http://your-tennis.de/

Tennis, Training, Equipment, Kaufberatung Saiten, Tennisschläger und Tennisschuhe, Tennis-Bücher, Fitness und Gesundheit ... 

 

 

Tennisschläger Neuheiten 2018: Tennis-Racket Wilson Ultra Tour 2018 im Test. Deutschlands Tennis-Blog your-tennis.de hat den Schläger von  Gael Mofils und anderen Tennisprofis ausführlich getestet.  

 

Tennisschläger Wilson Ultra Tour 2018 im Test

Tennisschläger Wilson Ultra 2018 TestFoto: Hersteller

 

 

 

Universalität und kraftvolle Power – wer den Franzosen Gael Monfils live erlebt hat, wird diese beiden Parameter auch an der Seite des Tennisplatzes eindrucksvoll spüren. „Ein kraftvoller Power-Hitter, vielseitig und dabei sehr komfortabel“, das ist auch der Eindruck von Anna-Maria und Jan. Die beiden LK 1-Spieler haben den auch von den Tennisprofis Lucie Šafárová und Madison Keys gespielten Wilson Ultra Tour 2018 eine Woche für your-tennis.de intensiv getestet.

 

Wilson Ultra Tour 2018 Test

 

Getestet haben wir den Wilson Ultra Tour in der Halle, abwechselnd auf einem Sandplatz und einem schnellen Teppichboden. Unter beiden Bedingungen zeigte dieser Turnierschläger, für die Ultra Tour-Serie von Wilson steht: Power! Der Wilson Ultra Tour 2018 ist ein wahres Geschenk für alle Spieler, die ihr Spiel auf Kraft und Schnelligkeit ausgelegt haben, ist sich die 24-jähige Grundlinienspielerin Anna-Maria sicher.

Widerspruch von Jan: Wer den Wilson Ultra Tour 2018 ausschließlich auf Hard-Hitter-Grundlinien-Tennis reduziert, tut dem 305 g schweren Racket unrecht. Denn der leicht grifflastige Wilson Ultra Tour (Balancepunkt: 315 mm) liegt sehr gut in der Hand und ist auch für vielseitiges und anspruchsvolles Volley-Spiel ausgelegt, so der 22-jährige Serve-and-Volley-Freak Jan.

 

 

Der Wilson Ultra Tour 2018 zeigt, wie Power und Kontrolle perfekt harmonieren können

 

Das gute Handling des Wilson Ultra Tour 2018 zeigt sich am Netz, aber auch an der Grundlinie: Von hinten kann man mit dem Ultra Tour 2018 sehr gut beschleunigen, Kontrolle und Präzision bleiben dabei aber keinesfalls auf der Strecke. Im Gegenteil: Es gibt wohl aktuell nicht viele Tennisschläger, die Speed und Kontrolle derart harmonisch kombinieren. Kurzum: Ein sehr zu empfehlendes Turnier-Racket, mit dem vor allem sportliche und ambitionierte Tennisspieler auf jeden Fall ihren Spaß haben werden – und wohl auch Erfolg …   

 

Für welche Spieler ist der Wilson Ultra Tour 2018 gut geeignet?

Mit einem schmalen, 21 mm dünnen Rahmen für ein Mehr an Flexibilität ist der Wilson Ultra Tour 2018 vor allem ein perfekter Tennisschläger für Spieler, die ihre Schläge mit dem ganzen Körper unterstützen. Was Anna-Lena damit sagen will: „Wenn Du gerade von der Grundlinie 100 Prozent geben willst, scheint dieser Schläger erst sein volles Potential auszuspielen.“

Trotz des 18 x 20 Bespannungsbildes fühlt sich der Wilson Ultra Tour 2018 dennoch etwas weicher an und verzeiht auch kleinere Ungenauigkeiten beim Treffpunkt. Man kann also nicht sage, dass der Wilson Ultra Tour 2018 für einen bestimmten Spielertyp konzipiert wurde. Vielmehr handelt es sich um einen sehr vielseitigen und wirklich ausgereiften Turnier-Tennisschläger, der vielen Spielern sehr viel Freude bereiten dürfte.

 

 

Mit ein paar Experimenten das Maximum aus dem Wilson Ultra Tour 2018 rausholen

Die beiden Schläger-Tester von your-tennis.de sehen in dem Wilson Ultra Tour 2018 eine Menge Potential stecken: „Sicherlich ist der Ultra Tour schon von Werk aus ein richtig gutes Racket für anspruchsvolle Spieler. Wer aber noch mehr will, kann sich z.B. mit etwas zusätzlichem Gewicht oder mit etwas Experimentieren bei der Bespannung die für sich perfekt optimierte Tennis-Waffe schmieden.“  

 

Weitere Tennisschläger von HEAD, Prince, Babolat, Dunlop, Yonex, Wilson